Skip to main content

Ja, es geht: KREDIT trotz SCHUFA

Sie haben eine negative Schufa und möchten trotzdem einen Kredit bekommen? Doch Ihre Hausbank lehnt Ihren Kreditantrag immer wieder ab?

Wir helfen auch in schweren Zeiten – eine negative Schufa ist kein Hindernis für einen Kredit! Der Schweizer Kredit ist die Lösung!

  • Kredit zur freien Verwendung, zum Beispiel für eine Umschuldung oder Urlaub
  • Ratenkredit mit flexibler Laufzeit zwischen 12 und 120 Monaten
  • Kostenloses Kreditangebot – garantiert

Füllen Sie für Ihren Schweizer Kredit trotz negativer Schufa das nachfolgende Formular online aus:

 

Inhalt

Schweizer Kredit beantragen

Der Kredit ohne Schufa aus der Schweiz

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.comDeutsche Verbraucher, die einen Kredit beantragen, werden in den meisten Fällen einer Bonitätsprüfung unterzogen.  Was ganz einfach heißt, dass die Zahlungsfähigkeit eines jeden Darlehensnehmers bei einer Anfrage unter die Lupe genommen wird. Bei einem Schweizer Kredit bleibt diese Schufa-Abfrage komplett aus, sodass viel mehr Kreditnehmer von einem Darlehen profitieren können.

Was ist ein Schweizer Kredit?

Ein Schweizer Kredit oder ein Schweizer Darlehen wird, wie der Name schon sagt, von einer Schweizer Bank an Konsumenten herausgegeben. Die vertraglichen Bedingungen des Kredites betreffen zudem das Schweizer Recht, da der Darlehensvertrag in der Schweiz abgeschlossen wird. Wie bereits erwähnt, werden hierzulande bei einer Darlehensanfrage die gespeicherten Daten der Schufa eingeholt, um die Bonität zu überprüfen. Ist die Schufa negativ, wird die Anfrage in aller Regel abgelehnt. Bei einem Schweizer Kredit werden weder die Schufa noch andere Bonitätsmerkmale angefragt. Es erfolgt ebenso kein Eintrag in der Schufa. In der Schweiz selbst gibt es keine ähnliche Institution, in der Kreditanfragen oder Kreditaufnahmen eingetragen werden.

Die Kriterien für die Aufnahme eines Schweizer Kredites werden im Folgenden genauer beschrieben. Ein Schweizer Darlehen ist in den meisten Fällen auf eine maximale Summe von 3.500 Euro bis 5.000 Euro beschränkt.

Sind Schweizer Kredite seriöse Kredite?

Ganz klar, ja. Nur weil es keine Schufa in derSchweizer Kredit; schweizer-kredit.com Schweiz gibt, bedeutet das nicht, dass die Kredite unseriös sind. Schweizer Bürger selbst nehmen selbst in Ihrem Land Darlehen auf, um größere Investitionen zu stemmen. Im Fokus steht hier ganz klar der Kreditvermittler, der seriös sein sollte. In unserer Rangliste für Schweizer Kredite finden Sie die aktuell besten Anbieter.

Vorteile des Schweizer Kredites

Der Schweizer Kredit bietet zahlreiche Vorteile. Die private Organisation „Schufa“ sammelt in Deutschland Daten über jeden Verbraucher, der am täglichen Geldgeschäft teilnimmt. Der wohl größte Vorteil, einen Kredit aus der Schweiz zu beantragen, liegt darin, dass die hier in Deutschland ansässige Schufa keine Meldung über das aufgenommene Darlehen erhält. Somit genießen Sie an Ihrem Wohnsitz, vorausgesetzt, Sie leben in Deutschland, weiterhin volle Bonität.

Kredit aus der Schweiz als Kredit ohne Schufa

Aus dem Umstand heraus, dass kein Schufaeintrag erfolgt, wird diese Art von Darlehen im Volksmund auch „Kredit ohne Schufa“ genannt. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Was sind die Konditionen?

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.comDadurch, dass Schweizer Kredite ohne jegliche Bonitätsprüfung ausgegeben werden, hat man hier keine Möglichkeit einen extrem günstigen Zins zu finden. Die kreditgebenden Banken sichern sich hier durch höhere Zinsen ab. Wer also einen Schweizer Kredit beantragt, muss damit rechnen, dass das Kreditangebot nicht das günstigste sein wird. Dennoch können Sie auch bei Schweizer Krediten von akzeptablen Zinsen profitieren und sich somit günstig und sicher Kapital leihen.

Verwendungszweckangabe bei einem Schweizer Kredit

Einen direkten Verwendungszweck muss man bei einem Kredit aus der Schweiz in vielen Fällen nicht angeben. Beim Kreditvergleich hat man allerdings die Möglichkeit, einen Verwendungszweck zu nennen – beispielsweise also für eine Umschuldung oder für den Kauf eines Autos. Unter Umständen lässt sich auf diese Weise ein bestmöglich geeigneter Schweizer Kredit finden, der Ihren Ansprüchen auch gerecht werden kann.

Wo beantragt man einen Schweizer Kredit?

Um einen Schweizer Kredit beantragen zu können, müssen Sie nicht das Land verlassen. Stattdessen können Sie den Kredit auch einfach online beantragen. Durch einen Kreditvergleich finden Sie schnell und einfach passende Angebote und können sich auch zunächst einen ersten Eindruck von den verschiedenen Krediten verschaffen. Ein Schweizer Kredit kann im Anschluss an den Vergleich einfach und bequem online beantragt werden. Dazu füllen Sie als Kreditnehmer ein Formular aus und senden dieses im Anschluss an den Anbieter. In vielen Fällen ist es außerdem erforderlich, dass Sie den Kreditantrag ausdrucken und unterschreiben und diesen im Anschluss an den Anbieter senden. Die Verifizierung mit dem PostIdent Verfahren oder eine andere Identifizierung wird ebenfalls häufig vorausgesetzt und dient dem Kreditgeber als Sicherheit.

Was ist das PostIdent Verfahren?

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

Die korrekte Angabe der persönlichen Daten wird anhand eines gültigen Ausweisdokuments geprüft.

Das PostIdent Verfahren wird von der Deutschen Post angeboten und dient der Identifizierung – nicht nur bei Krediten, sondern auch bei der Eröffnung eines Kontos, bei anderen Vertragsabschlüssen und Co. Dazu nimmt man als Kunde seine Kreditunterlagen und einen gültigen Ausweis und besucht damit die nächste Filiale der Deutschen Post. Dort identifiziert man sich und legt Ausweis und Unterlagen vor. Die Postmitarbeiter prüfen die Daten und am Ende bestätigt man alles mit einer Unterschrift. Die gesamten Unterlagen werden dann ohne anfallende Kosten an den Kreditgeber geschickt und der Kreditantrag kann dann abschließend bearbeitet werden.

Für den Kunden wird das PostIdent Verfahren kostenlos angeboten. Als Alternative gibt es inzwischen auch das VideoIdent Verfahren, bei dem man sich vor der eigenen Webcam direkt beim Kreditgeber ausweisen kann. Dieses Verfahren spart viel Zeit und macht einen Besuch in der Post-Filiale unnötig.

Warum kann sich ein Schweizer Kredit lohnen?

Ein Schweizer Kredit kann sich in vielen Fällen lohnen. Dazu zählen unter anderem diese Situationen:

  • Man hat negative Einträge in der Schufa
  • Die eigene Bonität ist schlecht eingestuft
  • Deutsche Kreditgeber lehnen ein Darlehen ab

Insbesondere bei negativen Einträgen in der Schufa kann ein Schweizer Kredit eine Lösung sein, dennoch ein Darlehen zu erhalten und Rechnungen oder Anschaffungen bezahlen zu können. Hat man beispielsweise bereits einen Kredit laufen, erhält man in Deutschland zum Teil keine weitere Finanzierung. Dann kann ein Schweizer Kredit eine Lösung sein. Gleiches gilt aber auch bei schlechter Bonität, weil zu früherer Zeit die eigene Zahlungsmoral vielleicht weniger gut war und man auf diese Weise Schulden gemacht hat. Derartige Dinge werden ebenfalls in der Schufa gespeichert, die man durch einen Schweizer Kredit auf einfache Weise umgehen kann.

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.comZudem kann ein Kreditgeber einen Kreditnehmer auch einfach ablehnen. Zum Beispiel, weil das Einkommen als nicht ausreichend betrachtet wird oder auch aus anderen Gründen. Ist dies der Fall, kann man dennoch einen Kredit in der Schweiz beantragen und auf diese Weise von einem Darlehen profitieren. Die Abwicklung bei einem Schweizer Kredit ist sehr simpel und bietet umfassende Möglichkeiten, um sich einfach und komfortabel eine bestimmte Summe an Geld zu leihen.

Welcher Schweizer Kredit ist seriös?

Vorsicht vor den schwarzen Schafen der Branche!

Die allermeisten Anbieter für Schweizer Kredite sind seriös und können für Sie somit bei der Kreditaufnahme in Frage kommen. Allerdings gibt es in nahezu jedem Bereich auch schwarze Schafe, die nicht unbedingt die besten Konditionen für Sie bieten. Diese erkennen Sie oft daran, dass Unterlagen per Post an Sie geschickt werden sollen oder dass die Zinsen extrem günstig sind. Oftmals gibt es dann aber versteckte Kosten, die für Sie richtig ins Geld gehen können. Im besten Fall hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und lesen sich auch Erfahrungen anderer Kreditnehmer durch. Auf diese Weise lässt sich meist schon schnell ein Eindruck gewinnen und Sie können feststellen, ob ein Anbieter für Schweizer Kredite seriös oder unseriös ist.

Außerdem kann es ratsam sein, sich die Kreditkonditionen genauer anzusehen. Es gibt neben den Zinsen auch noch andere Aspekte, die wichtig sind. Haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, Sondertilgungen vorzunehmen oder kann eine Ratenpause vereinbart werden? Können Sie den Kreditgeber einfach erreichen und steht ein Support zur Verfügung? Wird Ihnen ein persönliches Treffen vor Ort vorgeschlagen oder sollen Sie zusätzlich noch Versicherungen abschließen, ist das Angebot meist nicht sonderlich gut – somit sollten Sie dann eher Abstand davon nehmen.

Wer hat Erfahrungen mit Schweizer Krediten?

Zahlreiche Kreditnehmer haben inzwischen Erfahrungen mit einem Schweizer Kredit gesammelt und kennen sich somit damit aus, wie man – vor allem in der Schweiz – einen solchen Kredit aufnehmen und in Anspruch nehmen kann. Wer in Deutschland oder bei einem deutschen Anbieter keinen Kredit erhält, der kann mit einem Schweizer Kredit dennoch von einem Darlehen profitieren und eine fixe Summe an Geld trotzdem leihen. Bis zu 5.000 Euro sind dabei meist möglich und man hat oftmals keine Bindung für einen festen Zweck – ob man sich somit eine Reise davon gönnt oder für die neue Wohnung Möbel kauft, bleibt dem Kreditnehmer in aller Regel selber überlassen.

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

Die Erfahrungen mit Schweizer Krediten sind dabei auch in aller Regel positiv und eine solche Kreditform bietet oftmals Flexibilität und Komfort für den Kreditnehmer. Im Internet finden Sie zudem umfassende Meinungen und Erfahrungen anderer Kunden und können sich auf diese Weise einfach zu einem Schweizer Kredit informieren.

Wie schnell wird ein Schweizer Kredit ausgezahlt?

Sichere, schnelle und zuverlässige Auszahlung garantiert!

Zwischen der Antragsstellung und der Auszahlung eines Schweizer Kredits liegt in der Regel keine lange Zeitspanne. So können Sie Ihren Kredit aus der Schweiz schnell erhalten und diesen flexibel für Ihre Zwecke einsetzen. Nach der Antragsstellung wird Ihr Kreditantrag vom Kreditgeber noch einmal genau geprüft und bei einer erfolgreichen Prüfung erhalten Sie die Kreditsumme sicher, schnell und zuverlässig ausgezahlt. Somit können Sie in vielen Fällen schon nach kurzer Zeit vom Kredit profitieren.

Der Kredit wird nicht ausgezahlt – was nun?

In einigen Fällen kann es auch bei einem Schweizer Kredit vorkommen, dass dieser nicht bewilligt wird. Das kann beispielsweise am eigenen Einkommen liegen, da ein solches auch bei einem solchen Kredit ohne Schufa vorhanden sein muss. Aber es ist auch möglich, dass Ihnen der Kreditgeber ein alternatives Angebot für den Kredit anbietet. Zum Beispiel in einer anderen Höhe oder zu anderen Zinsen. Als Kreditnehmer können Sie das andere Angebot dann natürlich annehmen, oder aber Sie suchen nach einem ganz anderen Schweizer Kredit. Durch einen erneuten Kreditvergleich können Sie häufig ein anderes, passendes Kreditangebot finden.

Einen Schweizer Kredit kann im Normalfall jeder Kreditnehmer erhalten, der diesen auch beantragt. Allerdings gibt es dafür zum Beispiel diese Anforderungen:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Fester Arbeitsvertrag und festes Einkommen
  • Eventuell zweiter Kreditnehmer / Bürge
  • Vorhandenes Girokonto für die Auszahlung

Somit kann es der Fall sein, dass Sie für den Schweizer Kredit einen Bürgen brauchen oder einen zweiten Kreditnehmer. Das ist vor allem dann der Fall, wenn Sie selber kein oder nur ein geringes monatliches Einkommen haben. Auch sonst kann ein zweiter Kreditnehmer nützlich sein, um einen Schweizer Kredit ohne Abfrage der Schufa auch wirklich zu erhalten.

In welcher Höhe wird ein Schweizer Kredit gewährt?

Ein Schweizer Kredit ist grundsätzlich nicht in der Höhe limitiert. Bei den meisten Anbietern für derartige Kredite können Sie als KreditnehmerSchweizer Kredit; schweizer-kredit.com allerdings maximal einen Kredit in Höhe von 5.000 Euro erhalten. Höhere Kredite können zwar ausgezahlt werden, das ist allerdings in den meisten Fällen eher eine Ausnahme. Zwischen 3.000 und 5.000 Euro sind bei einem Kredit aus der Schweiz in jedem Fall möglich und werden in aller Regel auch bewilligt und dann schnell ausgezahlt. Sollten Sie mehr Kapital benötigen, sind Schweizer Kredite vielleicht nicht ganz passend – ein Kreditvergleich kann sich aber auch dann lohnen und Sie finden sicherlich ein passendes Kreditangebot.

Wie beantragt man einen Schweizer Kredit?

Fünf einfache Schritte zum Schweizer Kredit.

Einen Kredit aus der Schweiz kann man auch aus Deutschland ganz einfach beantragen. Das bedarf nur weniger Schritte und ist online ohne Probleme möglich. Sie können einen Schweizer Kredit so beantragen:

  1. Führen Sie einen Kreditvergleich durch
  2. Wählen Sie das passende Kreditangebot aus
  3. Senden Sie die Kreditunterlagen ab
  4. Identifizieren Sie sich (beispielsweise per PostIdent)
  5. Erhalten Sie die Kreditzusage und die Auszahlung

Es sind somit vom Wunsch nach einem Kredit bis zur Auszahlung nur fünf einfache Schritte erforderlich, sodass Sie einen Kredit bei einem Schweizer Anbieter erhalten können. Zunächst hilft Ihnen unser Kreditvergleich dabei, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Sie geben dort an, wie viel Geld Sie leihen möchten und auch, wie viele Monate das Darlehen laufen soll. Vielfach können Sie auch die Höhe der monatlichen Raten direkt auswählen. Der Kreditvergleichsrechner zeigt Ihnen dann passende Kreditangebote an und Sie können diese in aller Ruhe vergleichen.

Hierfür sollten Sie sich auch ausreichend Zeit nehmen, sodass Sie am Ende das beste Angebot für Ihr Darlehen auch wirklich finden können. Danach rufen Sie das Kreditangebot auf und können den Schweizer Kredit online sofort beantragen.

Dazu füllen Sie das Antragsformular vollständig und der Wahrheit entsprechend aus und können dieses am Ende an den Anbieter absenden. Zudem drucken Sie den Kreditantrag auch aus und unterschreiben diese. Das bereits erklärte PostIdent Verfahren muss dann in vielen Fällen durchgeführt werden, sodass Sie den Kredit am Ende auch wirklich erhalten können. Im Anschluss erhalten Sie dann die Kreditzusage und das Darlehen wird Ihnen auf Ihr Konto ausgezahlt. Auf diese Weise ist es für Sie möglich, den Schweizer Kredit einfach zu beantragen, schnell zu erhalten und dann entsprechend für den von Ihnen gewünschten Zweck einzusetzen. Somit unterscheidet sich ein Kredit aus der Schweiz nicht wesentlich von anderen Darlehen.

Welche Angaben sind für den Schweizer Kredit erforderlich?

  • vollständiger Name
  • Geburtsdatum
  • vollständige Kontaktdaten
  • Beschäftigungsverhältnis und Einkommen
  • unter Umständen die vorherige Anschrift
  • eventuell Sicherheiten

Um einen Schweizer Kredit beantragen zu können, müssen Sie natürlich verschiedene Angaben vornehmen. Selbstverständlich ist die Angabe Ihrer Kontaktdaten erforderlich, Name und Adresse sowie Geburtsdatum sind ebenfalls anzugeben. Weiterhin müssen aber auch Informationen zur aktuellen Beschäftigung und zum Einkommen getätigt werden. Sind Sie erst vor kurzer Zeit umgezogen, müssen Sie vielfach auch die vorherige Anschrift nennen. Haben Sie besondere Sicherheiten wie Aktien oder Bausparverträge, können Sie dies dem Kreditgeber ebenfalls mitteilen, da dies einen positiven Einfluss auf die Kreditentscheidung haben kann.

Die Angaben unterscheiden sich zu einem normalen Kredit bei einer deutschen Bank nur in wenigen Details und sind größtenteils ziemlich identisch. Das Beantragen eines Kredits in der Schweiz oder bei einem Schweizer Anbieter für Darlehen ist somit ebenso einfach möglich und stellt Sie als Kreditnehmer vor keine allzu großen Hürden. Durch das bereitgestellte Formular wissen Sie bereits, welche Angaben erforderlich sind und können auch notwendige Unterlagen einfach heraussuchen und dem Antrag zufügen. Das beschleunigt die Prüfung des Antrags und kann dazu beitragen, dass Ihr Darlehen schneller bewilligt und damit auch ausgezahlt wird. Den Schweizer Kredit können Sie auf diese Weise über das Internet einfach beantragen und schnell erhalten.

Welcher Schweizer Kredit ist für Deutsche geeignet?

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.comGrundsätzlich sind die meisten Kredite aus der Schweiz auch für deutsche Kreditnehmer geeignet. Sie haben die Möglichkeit, die einzelnen Anbieter zu vergleichen und erkennen dabei schnell, welche Anbieter Ihnen auch Schweizer Kredite anbieten. Zwar sind die Zinsen bei einem solchen Kredit meist etwas höher, aber Sie können davon auch aus Deutschland ohne Probleme profitieren.

Sicherlich gibt es Anbieter, die viele Kunden bevorzugen und bei denen Sie gerne einen Kredit in Anspruch nehmen würden. Die Auswahl am Markt ist groß und somit haben Sie gute Chancen, auch bei einem der bevorzugten Anbieter einen Schweizer Kredit erhalten zu können. Je nach Summe und Laufzeit errechnet sich dabei die monatlich zu zahlende Rate, die Sie einkalkulieren müssen.

Wieso ist ein Schweizer Kredit nützlich?

Ein Schweizer Kredit kann für Sie als Kreditnehmer aus ganz unterschiedlichen Gründen nützlich oder hilfreich sein. Sei es, weil Sie dringend Kapital brauchen oder weil Sie einen bisherigen Kredit umschulden möchten. Sie haben mit einem Schweizer Kredit umfangreiche Möglichkeiten und können beispielsweise Rechnungen begleichen, Wünsche finanzieren oder auch einfach ein wenig Luxus genießen. Ein solcher Kredit kann also eine ideale Möglichkeit sein, um im Leben mehr Geld zur Verfügung stehen zu haben und sich auch einmal etwas gönnen zu können.

Wie hoch sind die monatlichen Raten?

Die anfallenden monatlichen Raten fallen je nach Kredithöhe unterschiedlich hoch aus und können von Ihnen zum Teil auch beeinflusst werden. So haben Sie die Möglichkeit, die Höhe des Kredits einfach auszuwählen und auch die Laufzeit für das Darlehen anzugeben. Anhand dieser Daten ergibt sich für Sie die eine monatliche Rate, die Sie dann abzuzahlen haben. Die Raten werden monatlich fällig und in aller Regel zahlen Sie diese per Lastschrift. Somit wird die jeweils fällige Rate direkt von Ihrem Konto abgebucht und Sie haben damit nichts zu tun. Allerdings sollten Sie stets auf eine ausreichende Deckung des Kontos achten, sodass die Beträge auch zuverlässig abgebucht werden können und Sie nicht in Zahlungsrückstand geraten.

Die Höhe der monatlichen Raten kann bei einemSchweizer Kredit; schweizer-kredit.com Darlehen allerdings nur bedingt angepasst werden. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, die Rate etwas höher anzusetzen, eine Reduzierung ist allerdings nur in wenigen Fällen möglich und dann auch oft mit einer längeren Laufzeit verbunden. Bei den Laufzeiten gibt es ebenfalls Unterschiede. So kann der Schweizer Kredit nur wenige Monate laufen oder aber auch mehrere Jahre.

Sind beim Schweizer Kredit Sondertilgungen möglich?

Sie können und sollten beim Abschluss des Darlehens auch darauf achten, ob Sie die Möglichkeit haben, Sondertilgungen vorzunehmen. Dabei handelt es sich um zusätzliche Rückzahlungen, die über die monatlich anfallenden Raten hinausgehen. Bei einer Sondertilgung haben Sie somit die Möglichkeit, eine beliebige Summe des Kredits vorzeitig zurückzuzahlen, ohne, dass Ihnen hierfür Kosten in Rechnung gestellt werden. Bei vielen Krediten ist beispielsweise je Jahr eine kostenfreie Sondertilgung möglich und Sie zahlen dann keine Vorfälligkeitsentschädigung, wie es ansonsten der Fall wäre.

Falls Sie also eine gewisse Summe übrig haben, können Sie diese als Sondertilgung nutzen und somit die Schuldenlast vorzeitig reduzieren. Eventuell sind auf diese Weise monatlich auch niedrigere Ratenzahlungen möglich.

Schweizer Kredit: Was ist eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Eine Vorfälligkeitsentschädigung muss man als Kreditnehmer an die Bank zahlen, sollte man den Kredit vorzeitig vollständig ablösen oder diesen umschulden. In einem solchen Fall ist eine Entschädigung an den Kreditgeber fällig, die zwischen 0,5 Prozent und einem Prozent der Kreditsumme liegen kann.

Eine Umschuldung kann sich für Sie als Kreditnehmer in vielen Fällen aber trotzdem lohnen, wenn Sie von niedrigeren Zinsen und insgesamt attraktiveren Konditionen profitieren können.

Wie funktioniert eine Kreditumschuldung bei Schweizer Krediten?

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.comBei einer Umschuldung nehmen Sie einen neuen Kredit auf, um damit einen oder mehrere Altkredite abzulösen. Somit können Sie einen älteren Kredit mit höheren Zinsen direkt ablösen und zahlen im Anschluss nur noch für den neuen Kredit. Auch einen Schweizer Kredit können Sie natürlich für eine Umschuldung in Anspruch nehmen. Sie sollten allerdings nicht nur auf die Zinsen achten, sondern auch die allgemeinen Konditionen des Kredits im Blick behalten. Fällt für den alten Kredit eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung an, lohnt sich der Abschluss des neueren Kredits möglicherweise nicht.

Durch einen Umschuldung können sich viele Vorteile für Sie ergeben.

In den allermeisten Fällen ist es aber durchaus lukrativ, einen alten Kredit abzulösen, wenn Sie dafür bei den Zinsen ordentlich sparen können. Eine Umschuldung können Sie einfach vornehmen und somit die Lasten eines teuren Kredits direkt und simpel von Ihren Schultern nehmen. Dazu beantragen Sie einfach einen neuen Schweizer Kredit, lassen sich das Geld auszahlen und lösen damit den bisherigen Kredit ab, sodass Sie fortan von den günstigeren Zinsen profitieren können und geringere monatliche Kosten auf sich nehmen müssen.

Wie sicher ist ein Schweizer Kredit ohne Schufa?

Ein Schweizer Kredit ist auch ohne Abfrage der Schufa als sicher einzustufen und bietet für Sie kaum Unterschiede zu einem Kredit bei einem deutschen Anbieter, der die Schufa Daten abfragt. Bei einem Schweizer Anbieter fällt einfach nur die Prüfung der Schufa weg, während aber dennoch die Bonität des Kreditnehmers geprüft wird. Daher ist auch ein monatliches Einkommen in jedem Fall erforderlich, um trotz Schufa einen Schweizer Kredit in Anspruch nehmen zu können.

Grundsätzlich gibt es viele seriöse Anbieter, aber geben Sie bei der Wahl des Kreditanbieters immer besonders Acht!

Durch die Identifizierung über das PostIdent Verfahren oder andere Alternativen sichert sich zudem auch der Kreditgeber ab und lässt sich bestätigen, dass Sie auch tatsächlich der Kunde sind, für den Sie sich ausgeben. Auf diese Weise bleibt der Kredit für beide Seiten sicher und Sie können davon in jeder Hinsicht profitieren. Wie allerding schon erwähnt, gibt es auch hierbei schwarze Schafe, sodass Sie dennoch nicht blindlings jedem Angebot vertrauen sollten. Stattdessen ist es zu empfehlen, die einzelnen Kreditgeber einmal genauer zu betrachten, falls diese für Sie in Frage kommen können.

Wir können Ihnen unter anderem diese drei Anbieter empfehlen:

Einen Kredit bei Maxda in Anspruch nehmen

Bei Maxda erhalten Sie zwar keinen Schweizer Kredit,

Schweizer Kredit; scwheizer-kredit.com

3,99%-11.95% eff. Jahreszins
Nettokredit: 3.000 € – 250.000 €
Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate

dafür können Sie aber einen Kredit ohne Schufa Abfrage bei einem deutschen Anbieter in Anspruch nehmen. Maxda bietet für Sie dabei ein hohes Maß an Sicherheit und macht es für Sie möglich, einen Kredit einfach und schnell über das Internet zu beantragen.

Die Kreditanfrage kann man bei Maxda mit wenigen Klicks stellen und dafür sollten Sie in jedem Fall die E-Mailadresse und auch eine Telefonnummer hinterlegen, sodass man Sie bei Rückfragen schnell erreichen kann. Dabei ist Maxda nicht nur auf Kredite bis 5.000 Euro ausgerichtet, wie es beim Schweizer Kredit oftmals der Fall ist. Bei Maxda können Sie Darlehen zwischen 3.000 und 250.000 Euro wählen, sodass sich diese ideal an Ihre Bedürfnisse und Ansprüche anpassen lassen. Ohne Schufaabfrage werden hier allerdings nur Kredite bis zu einer Höhe von 7.500 Euro möglich gemacht.

Für die Kreditanfrage sind dabei Ihre persönlichen Daten notwendig und Sie müssen außerdem auch die eigene Anschrift sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme hinterlegen. Außerdem wird seitens des Kreditgebers eine Lohnabrechnung benötigt, die Ihre Bonität widerspiegelt. Für eine Kreditzusage ist dies bei Maxda unerlässlich.

Sollten Sie bei Arbeitslosigkeit einen Kredit beantragen, benötigen Sie hierfür einen Bürgen. Andernfalls kann Maxda dem Kreditwunsch nicht entsprechen, da in diesem Fall eine Absicherung fehlen würde. Ein monatliches Einkommen von mindestens 1.150 Euro ist erforderlich und Sie müssen als Kreditnehmer mindestens 18 Jahre, dürfen maximal aber lediglich 61 Jahre sein. Bei diesem Anbieter profitieren Sie für die gesamte Laufzeit des Darlehens von einem fixen Zinssatz, der auch nicht angehoben werden kann. Somit können Sie die anfallenden Kosten ideal kalkulieren und wissen auch genau, wie hoch die monatlichen Raten für den Kredit trotz Schufa ausfallen.

Schweizer Kredite mit uns bei Credimaxx

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

2,75% – 13,5% eff. Jahreszins
Nettokredit: 4.000 € – 60.000 €
Vertragslaufzeit: 48 – 120 Monate

Der Schweizer Anbieter Credimaxx bietet für Sie ebenfalls Kredite an und hat seinen Sitz in der Schweiz. Summen zwischen 4.000 Euro und 60.000 Euro können Sie hier erhalten, wobei die Bonität sehr vereinfacht abgefragt wird. Ein Eilkredit bis zu 4.000 Euro bei einer Rate ab 75 Euro im Monat kann somit simpel beantragt werden. Ein monatliches Einkommen von 850 Euro wird hier mindestens vorausgesetzt und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Zusage. Beim Schweizer Kredit bis zur Summe von 50.000 Euro profitieren Sie von den gleichen Vorteilen und die Bearbeitung Ihres Darlehensantrags erfolgt in vollem Umfang kostenlos.

Eine Abfrage der Schufa erfolgt bei Credimaxx in keinem Fall, sodass Sie auch bei negativen Einträgen in der deutschen Schufa vom Kredit bei diesem Schweizer Anbieter profitieren können. Bei den Zinsen bietet Ihnen der Anbieter einen effektiven Jahreszins ab 4,90 Prozent, wodurch sich hier auch Vorteile gegenüber teureren Krediten von anderen (auch deutschen) Banken ergeben können. Ein solcher Schweizer Kredit kann für Sie somit auch eine Option sein, einen bisherigen Kredit umzuschulden.

Credimaxx bietet Ihnen auch Sofortkredite und hält auch Kredite für Beamte bereit. In diesen Fällen können aber andere Konditionen gelten, sodass Sie insgesamt von attraktiven Konditionen für Ihren Schweizer Kredit bei Credimaxx profitieren können.

Kredite ohne Schufa Abfrage auch bei maxxkredit

In nur vier einfachen Schritten können Sie zudem auch

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

2,80% – 15,95% eff. Jahreszins
Nettokredit: 2.000 € – 80.000 €
Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate

beim Anbieter maxxkredit ein Darlehen  beantragen und erhalten. Zunächst beantragen Sie dafür Ihren Kredit über die Webseite des Anbieters oder nehmen Kontakt zum Serviceteam bei maxxkredit auf. Im Anschluss erfolgt ein Vergleich bei den Partnerbanken des Anbieters, sodass Sie den günstigsten Kredit und die besten Angebote schnell finden können. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Rückmeldung und die Bearbeitung des Antrags erfolgt auch hier vollständig kostenlos. Sie gehen somit kein Risiko ein und profitieren von einer langen Erfahrung. Am Ende erhalten Sie ein Kreditangebot und können dieses in Anspruch nehmen. Stimmen Sie zu, erhalten Sie die Summe direkt ausgezahlt.

Bei maxxkredit können Sie einen Kredit ohne Schufa zwischen 3.500 und 7.500 Euro erhalten und somit von akzeptablen Raten profitieren. Diese beginnen bei 105,20 Euro. Als deutscher Staatsbürger können Sie ab 18 und bis 62 Jahren einen Kredit bei maxxkredit erhalten und es ist hierfür zudem ein ständiger Wohnsitz in Deutschland erforderlich. Auch ein festes Arbeitsverhältnis setzt maxxkredit voraus, sodass Sie den Kredit bei diesem Anbieter überhaupt erhalten können. Mindestens 1.150 Euro müssen Sie bei diesem Anbieter monatlich an Einkommen haben, damit der Kredit trotz Schufa gewährt wird.

Einen Kreditvergleich können Sie bei maxxkredit einfach vornehmen und sich so die besten Kreditangebote direkt ausgeben lassen. Ein schneller Vergleich macht es möglich, ein Darlehen zu idealen und günstigen Konditionen abzuschließen.

Zusammenfassung: Ein Schweizer Kredit kann sich wirklich lohnen

Mit einem Schweizer Kredit haben Sie umfangreiche Möglichkeiten und können auch bei negativer Schufa von einem Darlehen profitieren. Sie können einen Kredit in unterschiedlicher Höhe zu attraktiven Zinsen erhalten und es erfolgt hierbei keine Abfrage der deutschen Schufa. Stattdessen ist ein Einkommen erforderlich oder Sie müssen für den Schweizer Kredit einen Bürgen stellen. Einen Schweizer Kredit können Sie dabei einfach beantragen und das geht online mit nur wenig Aufwand innerhalb kürzester Zeit.

Mit einem Darlehen aus der Schweiz umgehen Sie die umfangreiche Schufa Abfrage und das Risiko, eine Absage zu erhalten. Dafür zahlen Sie bei einem Anbieter aus der Schweiz oftmals einen etwas höheren Zins, bekommen dafür den Kredit aber auch mit höherer Wahrscheinlichkeit gewährt. Somit ist ein Schweizer Kredit ein Kredit ohne Schufa, den Sie einfach in Anspruch nehmen können. Durch die verschiedenen Anbieter haben Sie hierzu umfassende Möglichkeiten.

Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

 

 Anbietervergleich


Maxda
3,99%-11.95% eff. Jahreszins
Nettokredit: 3.000 € – 250.000 €
Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate
Credimaxx
2,75% – 13,5% eff. Jahreszins
Nettokredit: 4.000 € – 60.000 €
Vertragslaufzeit: 48 – 120 Monate
Maxxkredit
2,80% – 15,95% eff. Jahreszins
Nettokredit: 2.000 € – 80.000 €
Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate

Ratgeber

3500 Euro Schweizer Sofortkredit ohne Schufa

3500 Euro Schweizer Kredit; schweizer-kredit.com

Ein Schweizer Kredit in Höhe von 3.500 Euro wird als „Sonderkredit“ von einer Bank aus Liechtenstein oder der Schweiz vergeben. Die Konditionen sind hier gegenüber eines herkömlichen Kreditvertrages deutlich vereinfacht. Darlehen mit Fixbetrag in Höhe von 3500 Euro Ein Schweizer Kredit ist ein Sonderkredit, der in einer fixen Höhe ausgegeben werden kann. Dieser beträgt entweder […]

Schweizer Kredit Rangliste 2017

Schweizer Kredit Rangliste; schweizer-kredit.com

Unsere ständig aktualisierte Rangliste zeigt Konsumenten die aktuell besten Angebote rund um Schweizer Kredite. Zur Berechnung der Rangliste werden alle relevanten Konditionen sowie Laufzeit, Ratenhöhe und effektiver Jahreszins herangezogen. Bevor Sie ein Schweizer Kreditangebot annehmen, sollten Sie sich unverbindlich mehrere Angebote einholen, um das für Sie passendste Angebot zu finden. Wir haben alle in der […]

Schweizer Kredit ohne Schufa

Schweizer Kredit ohne Schufa; schweizer-kredit.com

Seriöse Anbieter direkt online finden und Schweizer Kredit ohne Schufa beantragen Wir helfen Ihnen auch in aussichtslosen Situationen und wenn Andere abgelehnt haben. Ein Schweizer Kredit ohne Schufa kann kostenlos und unverbindlich beantragt werden. Diese Art von Darlehen ist für alle Personen mit schlechter Schufa. Kein Darlehen wegen negativer Schufa? Bei negativen Merkmalen in der […]

Schweizer Kredite sind nicht zweckgebunden

Schweizer Kredit nicht zweckgebunden; schweizer-kredit.com

Sie können einen Schweizer Kredit ohne Angabe eines Verwendungszweckes beantragen. Es spielt daher keine Rolle, ob Sie mit dem Darlehen ein Auto finanzieren oder laufende Schulden tilgen.

Das sagen unsere Kunden

Manuel A. aus Kaiserslautern Am 02.06.2015 Völlig schnelle und unkomplizierte Abwicklung trotz eines negativen Schufa-Eintrages! Die Auszahlung erfolgte innerhalb 3 Tagen auf mein Bankkonto. Danke!
Silvia F. aus Frankfurt a. Main Am 15.08.2015 Nachdem andere Banken mich aufgrund meiner Schufa abgelehnt haben, versuchte ich mein Glück auf schweizer-kredit.com und bekam prompt die Zusage. Vielen Dank!